edge banner

Eine gemeinsame Stimme für Unternehmen der Weinheimer Odenwaldgemeinden:

  • Stacks Image 512
  • Stacks Image 514
  • Stacks Image 516
Herzlich willkommen!

Schön, dass Sie hier sind. Das ist die Website des Unternehmerkreises Weinheimer Odenwald. Wir sind eine Gemeinschaft der Unternehmer aus den Gemeinden Oberflockenbach mit Wünschmichelbach und Steinklingen sowie Rippenweier, Heiligkreuz, Rittenweier und Ritschweier. Gemeinsam mehr erreichen!




Unerklärliches in der Breitbandversorgung in Oberflockenbach:
29.07.2020
BREITBANDVERSORGUNG
Wir haben uns vergangene Woche mit einem 2-seitigen Brief an Herrn MANUEL JUST (OB Weinheim) gewandt, da wir uns nicht erklären können wie es sein kann, dass im Wehlingweg bis zur oberen Telekom-Übergabestelle die Glasfaserversorgung der Häuser auf beiden Straßenseiten erfolgt ist. In allen anderen Straßen - und auch in den anderen Ortsteilen - jedoch nur eine einseitige Glasfaserversorgung möglich war. Hier wird offensichtlich mit zweierlei Maß gemessen. Ein unseres Erachtens unerträglicher Zustand.
Wir sind auf eine Erklärung gespannt. (Sollte es denn eine geben)
Von Jürgen-Martin Kügler

Unsere Breitbandversorgung ein Witz?!:
15. Mai 2020
BREITBANDVERSORGUNG
Was im November 2019 in der von der Stadt Weinheim initiierten Informationsveranstaltung vorgestellt wurde, ist dabei Realität zu werden. Zur Freude einiger weniger und zum weiteren Frust von vielen, so muss man leider sagen. Denn an der geplanten Vorgehensweise, nur diejenigen mit einem Glasfaseranschluss zu versorgen (natürlich auch nur die es auch wollen) die zufällig an der ¸richtigen“ Gehwegseite ihr Haus haben, ist leider festgehalten worden. Trotz einer frühzeitig und aufwändig betriebenen Unterschriftensammlung für direkte Glasfaseranschlüsse. Ja, zugegeben, die in Aussicht gestellten 50 mbit über die Telekom Telefon-Kupferleitung aus dem letzten Jahrtausend sind 10 mal schneller als die bisherige Situation. Heute. Aber wie kurzfristig ist denn so ein Projekt gedacht? Es wäre wirklich ein leichtes gewesen eine Glasfaserverteilung für ALLE zu realisieren. Nein, will man nicht. Keine Ausbau in die Digitalisierung für die Ansprüche der nahen Zukunft. Da kommen einem die Medienberichte über den nun (nach 13 Jahren Versprechungen) so tollen, flächendeckenden und hoch subventionierten Breitbandausbau allerorten wie ein Witz vor. Man könnte Lachen, wenns nicht so elend traurig wäre. Selbst das regionale Fernsehen (SWR) konnte es kaum fassen, wie schildbürgerlich hier vorgegangen wird. Direkte Glasfaseranschlüsse im Vollausbau und das kostenlos - geht, siehe Gewerbeareal Großsachsen/Heddesheim. In Oberflockenbach bietet man Unternehmen einen >direkten Sonderanschluss< für 50.000 Euro und mehr an (Fibernet.BW). Dankeschön.
Von Jürgen-Martin Kügler

Es tut sich wieder was:
26. NOVEMBER 2019
INFOVERANSTALTUNG DER STADT WEINHEIM ZUR BREITBANDVERSORGUNG

Am 26. November um 18.00 Uhr ist im Evangelischen Gemeindezentrum in Oberflockenbach (Dietrich-Bonhoeffer-Haus) eine öffentliche Informationsveranstaltung zum aktuellen Stand und weiteren Realisierung der Breitbandversorgung der Stadt Weinheim für unsere Gemeinden. Mit dabei ist FIBERNET.RN und der Leistungsanbieter NETCOM BW.

GSM Versorgung für Rippenweier und Heiligkreuz?
Ja ja, der Funkturm steht – und das schon sehr lange. Die verspätet gelieferten Antennen sind auch seit Sommer montiert, Strom gibts dazu eigentlich auch. Aber wie sieht es mit der Inbetriebnahme aus? Gähnende Leere, tiefes Funkloch nach wie vor. Das riecht doch nach Amtsschimmelei … unfassbar.

RICHTIGSTELLUNG!
21. FEBRUAR 2019 LANDRAT STEFAN DALLINGER ZUR BREITBANDVERSORGUNG

Am 21. Februar um 20.00 Uhr ist im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Oberflockenbach mit dem Ortschaftsrat und ansässigen Unternehmen ein Informationsgespräch zum Status der Breitbandversorgung der Weinheimer Odenwaldgemeinden. Wie ursprünglich berichtet ist dies keine allgemeine Informationsveranstaltung der Stadt Weinheim, diese findet zu einem späteren Zeitpunkt statt. Diese Veranstaltung ist nicht öffentlich.
mehr …

WILLKOMMEN!
Dr. med. Ulrich Dörsam beteiligt sich beim Unternehmerkreis Weinheimer Odenwald UKWO
—> zur Profilseite


VOLLSPERRUNG IN OBERFLOCKENBACH! – Gehts noch?
Bei der Ortschaftssitzung am 15.01.2019 im Bonhöfer-Haus wurde vom Amt für Stadtentwicklung der Stadt Weinheim die geplanten Baumaßnahmen in der Großsachsener Straße vorgestellt, die im Zusammenhang mit der anfallenden Kanalsanierung durchgeführt werden sollen. Wie wir erfuhren, ist diese kontrovers diskutierte Planung nicht ohne eine (vermutlich monatelange) Vollsperrung umzusetzen. Dies hätte nicht nur für die Oberflockenbacher Unternehmen und Gewerbetreibenden fatale Folgen. Beispiel wie sich so etwas auswirkt gibt es leider genug.
Der UKWO hat sich deshalb sofort mit einem Gemeinschaftsbrief an die Verantwortlichen im Rathaus gewendet. Hier wurde widererwarten schnell reagiert und ein Gesprächstermin mit den beteiligten Gremien steht demnächst an.

(Brief —> .PDF)
Stacks Image 6991

15. JANUAR 2019 ORTSCHAFTSSITZUNG
Am 15. Januar um 19.00 Uhr ist im DBH eine Sitzung zum Thema Planung und Durchführung der Kanalarbeiten in der Großsachsener Straße in Oberflockenbach

ES STEHT WAS!
Nun steht er da, der langersehnte Funkturm. Noch ist es zwar mehr oder weniger ein Blitzableiter, da die GSM-Technik noch nicht installiert ist und damit ist noch keine Netzwerbindung und Signalaussendung möglich. Aber immerhin. Bleibt zu hoffen, dass die Bewohner von Rippenweier und speziell Heiligkreuz damit auch erreicht werden. Das "Tal der Ahnungslosen" könnte eine völlig neue Verbindung zur Außenwelt hiermit bekommen. Hört sich jetzt dramatisch an, aber wer dort wohnt weiß, dass das nicht wirklich übertrieben ist. Kein, bzw. fast kein Mobilfunkempfang, geschweige denn LTE, waren bislang das gewohnte Bild auf dem Mobil-Telefon. Drücken wir die Daumen.

UKWO REALISIERT DIE AUFSTELLUNG EINES NEUEN GELDAUTOMATEN
Seit 29.03.2018 gibt es wieder einen Geldautomaten in Oberflockenbach. Durch gemeinschaftliche Initiative gelang es dem UKWO aus der Rücksichtslosigkeit der Sparkasse Rhein-Neck-Nord eine neue 24 Stunden Bargeldversorgung in Oberflockenbach zu realiseren.
mehr …

SCHNELLES INTERNET FÜR DIE WEINHEIMER ODENWALDGEMEINDEN
Das 8. Treffen des UKWO wurde dieses mal als öffentliche Veranstaltung durchgeführt. Zu diesem brisanten Thema lud der UKWO ein und es kamen fast 90 Interessierte zum Informationsabend in die Rose nach Oberflockenbach. Der Zweckverband FIBERNET.RN, das Highspeed-Internet Projekt für unsere Gemeinden, kommt so langsam „in die Puschen“.
mehr …

EINLADUNG
8. Treffen des UKWO als Öffentlicher InformationsabendSchnelles Internet für die Weinheimer Odenwaldgemeinden”. Am 17. November 2017, 18.30 Uhr, Gasthaus Zur Rose, Oberflockenbach mehr …
Stacks Image 6959


Unsere Sparkasse - ein beschämender Abschied!
Der Unternehmerkreis Weinheimer Odenwald zur Sparkassen-Schließung in Oberflockenbach
mehr …
Stacks Image 6903


Leserbrief für Weinheimer Nachrichten
Der Unternehmerkreis Weinheimer Odenwald äußert sich in einem Leserbrief an die Weinheimer Nachrichten zum Thema Gewerbegebietentwicklung
Stacks Image 6886

Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte. GUSTAV HEINEMANN

OK
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
© 2020 unit Nachricht