Pressemitteilung Geldautomat Oberflockenbach

Pressemitteilung
UKWO Initiative realisiert Geldautomat in Oberflockenbach
_

Nach dem die Sparkasse Rhein-Neckar-Nord vor über einem Jahr Oberflockenbach ersatzlos den Rücken gekehrt hat und Bürger wie Unternehmen ohne Alternative
zurückgelassen hat, war vorort die Versorgung mit Bargeld zunächst nicht mehr
möglich.

Eine Öffnungszeiten abhängige Zwischenlösung über den EDEKA Markt im Ortszentrum der Familie Sattler wurde daraufhin eingerichtet und von den Kunden auch angenommen.

Seit dem 29.03.2018 konnte durch die Initiative des Unternehmerkreis Weinheimer Odenwald (UKWO) wieder ein Geldautomat aufgestellt und in Betrieb genommen werden. Der Geldautomat wurde mit einer Geldinstitut unabhängigen Privatfirma (Cardpoint) und Unterstützung der Familie Schollenberger realisiert. An den Betriebskosten beteiligt sich die Volksbank Überwald, die den Service ihren Kunden kostenlos zur Verfügung stellt.

Die ebenfalls angefragte Volksbank Weinheim sowie die Sparkasse Rhein-Neckar-Nord, die schließlich der Auslöser des Versorgungsproblems war, beteiligen sich an den Betriebskosten nicht. Ein trauriges Beispiel von sogenanntem „kundenorientierten Handeln“ dieser Geldinstitute. Kunden fremder Banken werden demnach Gebühren für die Nutzung berechnet.

Hier zeigt sich wieder, dass mit etwas gutem Willen, Sinn für Zusammenarbeit (und nicht das Gegenteil, wie leider heute üblich), doch Ziele gemeinschaftlich erreicht werden können.



von Jürgen-Martin Kügler


180330_geldautomat_pm
© 2018 unit Nachricht